Help
Help

Der Online oder Multiplayer Modus ist ebenfalls ein Teil von Dark Souls 3. Es ist Spielern möglich andere Spieler zu rufen und gerufen zu werden um das Spiel gemeinsam zu erleben. Jegliche bekannten Informationen zum Onlinespiel werden zu dieser Seite hinzugefügt.

Online Informationen

 

  • Server werden "dedicated" sein
  • Onlinemodus ist Plattformabhängig; kein Crossplatform-Gaming
  • Matchmaking berücksichtigt nicht Soul Memory und basiert auf dem Level
  • Passwort Suche (wie in Bloodborne Online) wird unterstützt.

 

Phantome

Andere Spieler werden in der Spielwelt als Phantome gezeigt. Du kannst nicht mit ihnen interagieren und sie nicht mit dir. Nutze andere Phantome um zu erfahren, was dich vielleicht im Spiel erwarten könnte.

Blutflecke

Untersuche einen Blutfleck, den ein Spieler an der Stelle zurücklässt an der er stirbt und du kannst sehen wie er gestorben ist. Wie bei Phantomen kannst du dies nutzen um zu sehen was sich erwarten könnte.

Nachrichten

Nachrichten kannst du über das Hauptmenü an andere Spieler schreiben. Außerdem erhältst du Nachrichten, die von anderen Spielern geschrieben wurden in deine Welt. Nachrichten können bewertet werden. Wenn andere Spieler deine Nachricht bewerten, erhältst du ein klein wenig TP.

Seelen Rufsymbole

Benutze einen Weißen Symbol-Speckstein um ein Rufsymbol zu legen und das Zeichen wird in die Welten anderer Spieler gesendet. Wenn du durch dein Symbol gerufen wirst, befördert dich das in die Welt des Beschwörenden. Rufsymbole können von jedem gelegt werden, egal ob lebendig oder untot. Doch du musst die Kraft des Ashefürsten besitzen um andere Spieler zu rufen.


white_sign_soapstone-icon.pngCo-Op Play

Benutze einen Weißen Symbol-Speckstein und es wird dir möglich sein Co-op mit bis zu vier Spielern zu spielen. Der beschwörende Spieler wird "Host" genannt und die gerufenen Spieler "Clients". Du kannst nicht zum Host werden, wenn du bereits den Boss des derzeitigen Gebietes besiegt hast. Hast du den Sprachchat in den Netzwerkeinstellungen angestellt, kannst du mit Host und Clients sprechen.


Co-op Spiel Starten

  • Die Clients nutzen einen Weißen Symbol-Speckstein um ein Rufsymbol zu hinterlassen
  • Der Host untersucht das Rufsymbol und beschwört den Client
  • Der Host und der Client spielen zusammen in der Welt des Hosts
  • Das Benutzen von Getrockneten Fingern als Host ermöglicht das Zurücksetzten der Invasionszeit, um schnell Invasionen möglich zu machen.

Erfolgsbedingungen

Wenn der Host den Boss des Gebiets besiegt erhalten die Clients Belohnungen und kehren in ihre eigenen Welten zurück.

Niederlagenbedingungen

Wenn der Host oder die Clienten sterben oder einen Gegenstand zum Zurückkehren benutzen, werden die Clients in ihre eigenen Welten zurückgeschickt.

red_eye_orb-icon.pngCompetitive Spiel

Benutze einen Roten Augapfel und dir wird es möglich sein die Welten andere Spieler zu invasieren und gegen sie anzutreten (PvP). Der invasierte Spieler ist hierbei der "Host" und der invasierende Spieler der "Client". Bis zu zwei Spieler können gleichzeitig eine Welt invasieren. Invasierende Spieler behandeln sich als feindlich und können sich gegenseitig angreifen und Schaden anrichten.


Competitive Spiel starten

  • Der Client benutzt einen Roten Augapfel
  • Der Client invasiert automatisch die Welt des gewählten Hosts
  • Der Host und Client spielen gegeneinander in der Welt des Hosts.



Erfolgsbedingungen

Falls der Host besiegt wurde, erhält der Client Belohnungen und kehrt in deine eigene Welt zurück.

Niederlagenbedingungen

Wenn der Client stirbt, der Host einen Bossraum betritt oder ein Gegenstand zum Zurückkehren benutzt wird, wird der Client in seine eigene Welt zurückgeschickt.

  • Anmerkung: Zurzeit des Netzwerk-Tests wurden Estus-Flakons durch das Töten gegnerischer Phantome wieder aufgefüllt.
  • Anmerkung: Zurzeit des Netzwerk-Tests war es nicht möglich invasiert zu werden, bis versucht wurde, egal ob erfolgreich oder erfolglos, ein Phantom zu rufen. Es scheint so als würde man nicht von zwei roten (PvP) Phantomen invasiert werden wenn nicht drei weiße (Co-op) Phantome gerufen worden sind.

ember-icon.pngAschefürst

Damit andere Spieler gerufen werden können muss Asche benutzt werden, um die Kraft des Aschefürsten zu erhalten. Das Benutzen von Asche ermöglicht dir Host im Multiplayer zu werden. Im Aschefürst-Modus, ändert sich das Aussehen deines Charakters und du hast folgende Boni bis du stirbst:

  • Maximale TP erhöht um 1.4x
  • Fähig andere Spieler durch Rufsymbole zu beschwören
  • Verändertes Icon neben den Anzeigebalken

Anmerkung: Wenn du beschworen wirst während du im Aschefürst-Modus bist, sinkt deine maximale TP wieder auf normale Anzahl.



Load more